Kennen Sie die 3 Schlüssel zur erfolgreichen beruflichen Umorientierung:

Nr. 1: Nehmen Sie Ihre Sehnsucht ernst
Nr. 2: Bezweifeln Sie Ihre Zweifel!
Nr. 3: Holen Sie sich Rat und nette Helfer

Jeder Erfolgsschlüssel muss konsequent benutzt werden!

Dabei hilft mein Newsletter!
Sie erhalten ein Wunschkraft-Training, mit dem Sie nach und nach
die Blockaden lösen, die Sie von dem abhalten, was Sie eigentlich
gerne täten.


Gratis! 6-8 mal im Jahr. Abonnieren Sie hier:
 
Newsletter
Hier E-Mail eintragen und auf Abo klicken.
 

 

----------

---------------------------------------------------------------------------------------
LESEN SIE DEN AKTUELLEN NEWSLETTER HIER:



W i s h c r a f t F r ü h j a h r s p o s t 2018

für Traumverwirklicher/innen und alle, die es werden möchten.

=====================================

Mögen Deine Projekte und Ziele gesegnet sein.
Mögest Du liebende Unterstützung finden, allezeit.
Möge Dein Herz singen.

(A. Kessler)
==============================

Liebe Leserinnen und Leser,
Herzlich willkommen zur Wishcraft-Frühjahrspost. Ich begrüße heute auch
ausdrücklich jene, die erst vor kurzem den Weg in unsere
Traumverwirklicher-Gemeinschaft gefunden haben.
Schön, dass Sie hier sind!

Inhalt:

- Frühling ist Bewegung. Wachstum. Handlung.
- Glücksfälle ereignen sich während man etwas TUT.
- Lassen Sie uns das bitte ausnutzen!
- Termine und Möglichkeiten:
NEU: Basisseminar in den Bergen
Erfolgsteamworkshops in Ihrer Stadt

Liebe Leser/innen!

Starten möchte ich heute mit dem Wort Frühling und was es in uns auslöst!
Allein das Wort beinhaltet ja schon eine gewisse Schwingung und Bewegung
nach VORNE ins Leben hinein. In diesen Tagen beginnt eine Schöpfungskraft zu
walten, die uns allen innewohnt.
Wir spüren diese Kraft als Wünsche, Sehnsüchte und ganz besonders im
Frühling als DRÄNGEN: da will etwas (und manchmal die ganze Person) hinaus
in die Welt.

Frühling ist Wachstum! Bewegung! Handlung!

Frühling ist nicht sitzen bleiben, nachdenken, Nichtstun.

Allerdings ... gerade wenn wir nicht wissen, was wir wollen, unsicher sind,
wo der Weg hinführt, haben wir den Hang abzuwarten und zu hoffen anstatt
jetzt einfach mal Dinge auszuprobieren und in die Aktion zu gehen.

Für aktives Handeln spricht vieles:
==================================================
1. Zu handeln hilft beim Entscheidungen treffen, denn wenn Sie in die
Handlung gehen, und sich bspw. zu einem Schriftstellerseminar anmelden,
machen Sie eine echte Erfahrung, anstatt immer weiter darüber nachzudenken,
dass ein Buch zu schreiben vielleicht toll wäre ?

2. Zu handeln wirkt sich weiterhin positiv auf die Selbstachtung aus. Wir
können es direkt fühlen.
Umgekehrt, wenn wir zurückschrecken und nicht handeln, fühlen wir das auch:
unser Selbstwert sinkt, und sinkt, wir fühlen uns wie Winter.

Ein weiterer, für mich noch wichtigerer Grund für Handlung ist der Folgende:

3. Während man etwas tut, ereignen sich Glücksfälle.

Und zwar genau jene unglaublichen Zufälle, die wir uns so wünschen.

So geschehen bei Barbara Sher. Sie schreibt: Ich wurde auf eine ziemlich
verrückte Art und Weise zur Beraterin und Autorin. Es begann damit, dass ich
mit meinem Ex-Freund telefonierte und mich ordentlich über mein Leben
beschwerte.
Er gab mir die Adresse einiger wirklich toller Therapeuten und
Therapie-Gruppen, die ihm geholfen hatten. Ich ging hin, und einem der
Therapeuten gefiel meine Art, die Dinge zu sehen und zu tun so gut, dass er
mich engagierte. Und daraus wurde dieses Leben, das ich liebe!

Ganz ähnlich meine eigene Geschichte: Ich wusste vor langer Zeit nicht, wie
es beruflich weitergehen sollte. Aber ich wusste, dass ich schon immer mal
eine Reise nach New York machen wollte.
Ich handelte und buchte eine 7tägige Gruppenreise. Und was fand ich in New
York in einer Buchhandlung? Die Bücher von Barbara Sher. Und aus diesem
ZU-FALL entwickelte sich meine zweite Karriere, die mich bis heute erfüllt.

GLÜCKSFÄLLE ereignen sich, während wir etwas TUN!

Zu diesem so wichtigen Punkt ein weiteres, ganz frisches Beispiel aus
Osnabrück:

Ich hielt dort vor zwei Wochen einen Vortrag zum Thema Träume verwirklichen
? wenn ich nur wüsste, was ich will.
Und wie immer bei meinen Veranstaltungen brachte ich auch hier die fast
hundert Teilnehmer/innen ab einem gewissen Punkt miteinander ins Gespräch.
Zwei Tage später erhielt ich einen zweiseitigen Brief, aus dem ich kurz
zitieren möchte. Die Teilnehmerin schreibt:

Guten Tag, Frau Schwarzer, am 21.2. habe ich Ihren Vortrag besucht. Ich muss
dazu sagen, dass ich Ihren Vortrag mit meinem Mann besuchen wollte, der aber
nach seinem Arbeitstag so müde war, dass er zuhause geblieben ist. Ich habe
mich dann an diesem Abend neben eine Frau gesetzt, die auch ohne Begleitung
war. Als wir uns dann über unsere Träume austauschen sollten, stellen wir
fest, dass wir exakt dasselbe träumen: Mit dem Partner in Richtung Nordsee
ziehen und dort eine neue Existenz aufbauen!
Wir hatten beide Tränen in den Augen und das Gefühl dabei war
unbeschreiblich. Es musste einfach sein, dass wir unsere Telefonnummern
austauschen und wir werden in Kontakt bleiben.

Dieser Brief hat mich sehr gefreut, liebe Leser/innen, nicht nur weil "über
Träume sprechen" wieder einmal gefruchtet hat, nicht nur weil sich an diesem
Abend ein kleines Mini-Erfolgsteam angebahnt hat, sondern auch, ... weil in
diesen Zeilen wieder einmal aufscheint, dass unsere Träume einfach irgendwie
heilig sind - meinen Sie nicht auch?

In dem Brief erzählt die Teilnehmerin weiter, dass Ihr Mann sie abgeholt
habe und ihre Euphorie nicht ganz teilen konnte.
Kein Wunder! Er war auf dem alten Stand, während ihre Schöpferkraft in der
Gemeinschaft neu gezündet worden war.
Diese Schöpferkraft wird nun eine ganze Weile vorhalten. Zumal es auch noch
Frühling ist!

Denn jetzt, im Frühling, fällt das Handeln leichter, ganz bio-logisch.
Das Licht, die Sonne, treibt uns geradezu hinaus.
Wir bekommen Rückenwind von der Natur.

Und jetzt gut zuhören: Diese ganz besondere Zeitspanne müssen wir ausnutzen!

Schauen Sie auf Ihr Jahresziel, Ihren Traum, Ihr Vorhaben, Ihr
Schwerpunktthema in 2018. (Sie haben es längst irgendwo festgehalten).
Welche Handlung, welcher nächste Schritt drängt sich auf?

Wenn Sie jetzt NICHT handeln,
dann werden Sie in einem Jahr in demselben Sessel sitzen, fernsehen oder
Emails checken, und sich nach einem besseren Job, einer besseren Beziehung
oder einem besseren Leben sehnen.

Das wäre schrecklich. Lassen Sie uns lieber HANDELN
- in Richtung unserer Träume und Wünsche.

Frühling ist Bewegung. Wachstum.
Frühling ist der nächste Schritt.

Mit motivierenden Grüßen,
Ihre Gudrun Schwarzer

PS: Es folgen wie immer die Termine und Möglichkeiten. Studieren Sie die
Angebote, und egal ob Seminar, Vortrag, Erfolgsteamworkshop oder Ideenparty:
das alles sind Gelegenheiten für das sich Ereignen von unglaublichen
Glücksfällen!!

=======
Für Frühjahrsputz-Interssierte vielleicht ein Glücksfall:
Am 15.3. halte ich in MÜNCHEN einen Vortrag zum Thema Entrümpeln und Ordnung
schaffen. Es geht um die FlyLady- Strategie der kleinen Schritte, anhand des
Buches ?Die Magische Küchenspüle?. Zeit: 19 Uhr. Ort: Eine Welt Haus in der
Schwanthaler Straße. Infos und Anmeldung: Münchner Frauenforum Tel. 089 / 29
39 68.
=======







WISHCRAFT Neujahrspost 2018

für Traumverwirklicher/innen und alle, die es werden möchten.

=======================================

Liebe Leserinnen und Leser!
Willkommen im neuen Jahr!
Und willkommen zurück in dieser unserer Traumverwirklichergemeinde, in der
immer wieder so Erstaunliches, Unmögliches, Wundervolles passiert: Menschen
legen los und machen endlich ihr Ding!

Jetzt allerdings, in diesen Januartagen, sind wir alle sehr wahrscheinlich
weit davon entfernt. Wir erholen uns vom Jahresendstress und drömeln so vor
uns hin. Neue Ziele (was wollte ich noch mal??) sind wenig attraktiv, und
das Wetter ist ja auch nicht gerade motivierend.

Aber DA kommt dieser Newsletter nun gerade recht!!! Sie werden gleich eine
Geschichte lesen, die Sie elektrisiert, die Sie mit einem Schlag wachrütteln
wird. Und Ihr formidables
2018 "best year ever" kann losgehen.

Die Geschichte stammt von Marie Sist, die Erfolgsteamleiterin in Dortmund
ist. Sie schreibt über einen Traum, den sie lange verleugnet hat, und ich
danke ihr sehr herzlich, dass Sie die Geschichte für uns alle aufgeschrieben
hat.
Gleich danach finden Sie dann wie immer die aktuellen Erfolgsteam-Angebote
in den verschiedenen Städten. Aber nun erst die Geschichte. Sind Sie bereit?
Los geht´s:

Wie sich dank einer Ideenparty mein langjähriger Wunsch verwirklichte
==================================================
Von Marie Sist am 31. Mai 2017

Ich hatte einen Wunsch.
Und ein Hindernis. Zwei Hindernisse. Drei Hindernisse. Also, viele
Hindernisse.
Jede Ausrede war gut. Jeder Grund war gut. Jedes Hindernis war gut.
Ganz sicher war mein Wunsch unrealistisch.
Ganz sicher konnte sich mein Traum nie verwirklichen.
Ganz sicher träumte ich zu groß.
Ganz sicher sollte ich es lieber vergessen und mich auf mein Leben, das ja
schon mehr als voll war, konzentrieren.

Ja, so war es. Und es sollte auch so bleiben.

Nur das Problem dabei war, dass ich als Lebenscoach und Erfolgsteamleiterin
ständig anderen Leuten sagte, sie dürfen ihre Träume nicht aufgeben, sie
sollten unbedingt ihre Herzenswünsche verwirklichen, Hindernisse sind nur
Ausreden, alles ist möglich!
Ja, das sagte ich ständig Klienten, Workshopteilnehmern, Freunden,
Bekannten, sogar Fremden, die das (Un)glück hatten, neben mir im Flieger zu
sitzen.
Ich glaubte und glaube noch immer fest daran.
Nur, anscheinend, sollte das für alle Anderen gelten, nur nicht für mich.
Ja, das sollte es.

Nein, das konnte aber nicht sein!

Ich behauptete, keinen übrigen Traum mehr zu haben. Ich behauptete so viel
von dem, was ich mir im Leben gewünscht hätte, zu haben. Und das, was noch
nicht so toll war, war auch schon gut am Weg und es würde ja bald so weit
sein und ich war ja glücklich und alles ist gut...

Ja, alles war gut. Alles ist immer gut.
Ich fing trotzdem an, Menschen zu erzählen, dass ich - zumindest - doch noch
einen Traum übrig habe.
Ich erzählte, dass ich so gerne wieder singen würde, dass ich gerne
französische Chansons singen würde, dass ich gerne mit einem Mikro und vor
Publikum singen würde.
Ja, das war es. Mein Traum. Vor Publikum, mit anderen Musikern, mit einem
Mikro, auf einer Bühne französische Chansons singen!

Je mehr ich es Menschen erzählte, desto weniger konnte ich es ignorieren.
Und das war ja die Idee.
Als erfahrener Coach wusste ich ja, dass ich somit irgendwann einmal keine
Wahl mehr haben würde und den ersten Schritt machen würde.

Und es war eine Wahl. EINE Wahl. Eine Wahl, die ich an einem Seminar-Abend
im Februar 2015 traf und alles änderte.
Ich war Teilnehmerin bei einer Ideenparty nach Barbara Sher und traute mich
endlich, mein/en "Wunsch und Hindernis? vorzutragen.

Der Wunsch war klar: Einen Chanson-Abend zu gestalten.
Die Hindernisse waren auch klar. Und zahlreich!
-Ich hatte als klassische Sängerin trainiert und hatte keine Ahnung, wie man
Pop und Chansons singt, ohne ?klassisch" zu klingen.
-Ich wusste nicht, wie man mit einem Mikro singt.
-Ich dachte, kein Musiker würde freiwillig mit mir spielen.
-und, und, und?

Ich bekam viele Ideen. Viele Ideen, wie ich mit kleinen Schritten anfangen
könnte, mich in Richtung meines Traumes zu bewegen.
Und vor allem bekam ich ein paar Tage später einen Anruf. Der Anruf war von
einer Erfolgsteamleiterin-Kollegin, die von meinem Wunsch gehört hatte und
mir ein unwiderstehliches Angebot unterbreitete.

"Meinen Traum gegen Deinen Traum" - Ich bin selber Sängerin, habe genau
diesen Wechsel vom Klassisch zum Pop, der Dir so viel Angst bereitet,
durchgemacht und kann Dir alles zeigen, was Du brauchst, um diesen Wechsel
auch souverän zu meistern. Ich coache Dich ein Jahr lang und begleite Dich
bis zu einem Try-out Konzert. Ich verlange einen fixen Preis, die Hälfte
davon ist sofort zu zahlen (damit kann ich meinen Traum, nach Las Vegas zu
fliegen, verwirklichen) und der Rest in monatlichen Raten. In einem Jahr
machst Du ein Try-out Konzert. Ich helfe Dir mit dem Saal, der Technik und
den Musikern. Du darfst so viele Stunden nehmen, wie Du möchtest und Du
kannst mich jederzeit anrufen, wenn Du wieder Mut und Motivation brauchst."
Absolut unwiderstehlich! Und ich habe JA gesagt!

Ein Jahr später machte ich mein Debut als Chanson-Sängerin!
Mit sechs Chansons von Edith Piaf, vor 25 wohlwollenden Freunden und
Bekannten und mit einem genialen Pianisten!
Es war Freude pur! Manche meiner Freunde waren in Tränen, als sie mich so
glücklich auf der Bühne erlebten.
Am Ende des Abends fragte mich ein guter Freund, wann ich das wohl
wiederholen würde.
Ich hatte überhaupt keinen Plan (dass ich überhaupt durchgehalten hatte und
diesen Abend durchgezogen hatte, war schon Plan genug gewesen) und sagte
scherzend und ein wenig provokant:
Wann organisierst Du mir denn was?
Er sagte: Ja, sicher, mache ich!
Ich nahm ihn nicht zu ernst und lachte. Eine Stunde später schickte er mir
eine Nachricht, in der stand, dass er bereits in zwei Lokalen auf seiner
Strasse über mich erzählt hätte und beide wären interessiert. Ich sollte
mich nur bald bei ihm melden, damit wir einen Termin ausmachen können.
Ja, so schnell und so einfach ging das!

Jetzt ist es ein Jahr später und Uwe (der geniale Pianist) und ich haben
schon vier Konzerte gemacht und es ist jedesmal eine unglaubliche Freude!

Wenn Du ein Stück dieser Freude miterleben möchtest, schenke ich Dir heute
"Mon manège à moi" - Du verdrehst mir den Kopf! Mein Karussell bist Du!
Hier geht es zum Video!
https://www.youtube.com/watch?v=vYaUZg4bhaE

Bist Du bereit, Dir selber den Kopf zu verdrehen, Dein eigenes Karussell zu
sein, Dich glücklich zu machen, Deine Träume zu verwirklichen?

Herzlichst! Marie

PS: Wenn Du wissen möchtest, wer diese geniale Erfolgsteamleiterin war, die
mich auf dem Weg zu meinem langjährigen Traum begleitet hat, kannst Du sie
hier kennenlernen: Maureen Wyse - Schauspielerin, Sängerin,
Erfolgsteamleiterin, Traumverwirklichungscoach.
http://www.erfolgsteam-neuss.de/ Danke, liebe Maureen!

================

Was für eine Geschichte, liebe Leser/innen! Hat Marie Sie wachgerüttelt?
Sind Sie bereit, sich (wieder) (endlich) in einen Traum zu verlieben?
Dann bitte:

- drüber reden ... mit irgendwem drüber reden!
- immer mehr Ideen bekommen, kleine Schritte erkennen
- und sich dann helfen lassen, Unterstützung erfahren oder anfragen.

All diese Dinge bekommt man übrigens im Erfolgsteam und bei den Ideenpartys,
die dort stattfinden. Es folgen die konkreten Angebote und Termine von
Erfolgsteamleiter/innen, die Sie engagiert und kompetent begleiten, und die
ALLESAMT die Zweifel und Hindernisse kennen, die uns alle immer wieder vom
Eigentlichen abhalten. Rufen Sie die Kontaktperson für die Teams in Ihrer
Nähe doch einfach einmal an. Vielleicht startet damit Ihr "best year ever".

Mit motivierenden Grüßen,
Ihre Gudrun Schwarzer

TERMINE UND MÖGLICHKEITEN

WISHCRAFT-BASISSEMINAR "Herausfinden, was ich
wirklich will". Mit Gudrun Schwarzer am 17./18. Februar
2018 in München. Infos anfordern bei:
schwarzer@osnanet.de




W I S H C R A F T - P O S T im Juli 2017

Für Traumverwirklicher/innen und alle,
die es werden möchten.

======================================
Entweder man schrumpft und versteckt sich,
oder man nimmt die Schultern zurück und
wirft sich ins Leben. Ich habe erfahren, dass sich
das Hineinwerfen für mich viel besser anfühlt.
(B. Minnie Driver)
==================================

Inhalt:
Sommer-Spaß
Sommer-Drink
Sommer-Lektüre
Termine und Möglichkeiten

Liebe Leser/innen,

heute nur gaaaanz kurz.

Ich möchte Sie anregen, über einen stark vernachlässigten
Bereich nachzudenken.

Es geht nicht um Gesundheit, auch nicht um Fitness, und
nicht um die Arbeit.

Es geht um SPASS (Freude). Dieser Bereich kommt leider
oft zu kurz in unserem Leben.

Deshalb hier eine kleine Denk-Aufgabe:

==================================================
Überlegen Sie einmal: Was hat Ihnen in den letzten
2 Wochen so richtig Spaß gemacht? Was war
erhebend, freudvoll, einfach klasse?

(Das Treffen mit XY; der Spaziergang bei Regen;
der Tag im Schwimmbad; ...)

Machen Sie eine Liste! Es muss richtig schön gewesen sein.
Gehen Sie 14 Tage zurück, damit auch was draufsteht
auf der List ;-))

Und überlegen Sie hinterher bei allen Dingen, die Sie
aufgeschrieben haben:

Warum war das so klasse für mich?
Was war es, was mir da so gefallen hat?

UND GENAU DAS HOLEN SIE BITTE WIEDER IN IHREN TAG

Möglichst sofort!

Einen Sommer der Freude und des Spaßes
wünscht Ihnen
Gudrun Schwarzer

PS: Auf meiner Spaß-Liste: das Treffen mit
meinem Erfolgsteam in der letzten Woche. Warum war es
so klasse für mich? Weil wir uns mögen, uns gegenseitig
zuhören, uns gegenseitig helfen, und dabei immer viiiel
zu lachen haben - und ich mich bei all dem fühle wie
ein Fisch im Wasser: quicklebendig!

=======================================
Für diesen Sommer gilt:
Wer ein Spaß-Abenteuer ausschlägt oder verschiebt,
muss nicht weniger als 2 Kugeln Eis ausgeben!
Abgemacht?
=======================================

Sommer-Drink und Sommer-Lektüre
==================================================
Der DRINK, Rezept von Christina:

Ein Krug Wasser, dorthinein Minze,
Zitronenscheiben und ein paar
gefrorene Himbeeren geben.
Davon den ganzen Tag trinken.
Traumhaft!

SOMMERLEKTÜRE-TIPP:
Ein leichter Roman rund um viele Wünsche,
von Allison Morgan: "Die fabelhaften
Wünsche der Lanie Howard".
Piper, 9,90.

UND HIER DIE NEUEN TERMINE

ERFOLGSTEAMWORKSHOPS IN IHRER NÄHE
Ein Workshop besteht aus 8 angeleiteten
Treffen. Nehmen Sie für weitere Details
Kontakt auf zur/zum Erfolgsteamleiter/in in Ihrer Nähe.

ANGEBOTE NACH POSTLEITZAHLEN GEORDNET:

BERLIN-Schöneberg
Zusammen bist Du nicht allein! Das nächste Erfolgsteam für Mütter, die sich beruflich neu orientieren möchten, beginnt am 29.09.2017.
Ort und Zeit: Kurs- und Seminarraum ?Im Baum? (www.im-baum.de), vormittags von 10:00 bis 13:00 Uhr. Besonderheiten: Kinder bis zu 1 Jahr können gern mitgebracht werden.
Leitung: Coach und Erfolgsteamleiterin Katrin Neiß.
Weitere Infos und Anmeldung bis zum 15.09. unter www.neiss-coaching.de

BERLIN Prenzlauer Berg
Beginn des nächsten Workshops:
Mittwoch 26. Juli, 18 bis 21 Uhr
Leitung: Michael Duszat
michael@duszat.de

BERLIN
Und weiter geht?s mit Erfolgsteams in Berlin-Charlottenburg nach der Sommerpause!
Unser Erfolgsteam startet am Dienstag, 2. September um 19:00 Uhr in Berlin-Charlottenburg
Folgetermine: Dienstag, 19.9./ 26.9./ 10.10./ 24.10./ 31.10./ 7.11./ 14.11.
Infos und Anmeldung bis Dienstag, 5. September 2017
bei Erfolgsteamleiterin, Barbara Sher Coach und Berufsberaterin Michaela Stadler
Individuelles Coaching zur Zielfindung und -Umsetzung in Berlin.
Und wo immer Sie wohnen per Telefon oder Skype.
E-Mail: to.michastadler@gmail.com
Tel.: 0176-9243 5124
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

HAMBURG
Es ist noch Platz frei im Erfolgsteam,
Start Auf Anfrage Spätsommer (Montags 19:30)
Endlich das verwrklichen und haben, was schon sooo lange wartet.
Unterstützung von Gleichgesinnten bringt Schwung und macht Spaß!
Leitung Britta Hilse: Tel: 040.644 07 72
Mail: orientierung@brittahilse.de und wenn Sie am liebsten gestern schon wissen wollen, wo es hingehen soll:
Individuellen Powertag buchen. Termine ab 20.7.17
040.6440772 oder 0176.801 58 261 oder www.brittahilse.de

BRAUNSCHWEIG
Erfolgsteamworkshop mit Heike Löffler-Schrimpf
Start: 9.08.2017 ab 19h
(8 Abende, jeweils mittwochs, 16.8. / 30.9. / 6.09. /
13.09. / 27.09. / 4.10. und noch offen der Abschlusstermin)
Adresse: Löwenwall 6, 38100 Braunschweig
Kontaktdaten Heike Löffler-Schrimpf:
Telefon 0176-50386456
info@loeffler-schrimpf.de
www.loeffler-schrimpf.de

44139 DORTMUND
Erfolgteam-Workshop beginnt am 20. September 2017
Ideenparties am 14. September, 12. Oktober, 9. November & 7. Dezember 2017 um 18.30 Uhr
Leiterin: Marie Sist
Kontakt: marie.sist@mac.com, 015158845828

40235 DÜSSELDORF
Nächster Infoabend zum Erfolgsteam-Workshop: 20.07.2017 18.00 bis 19.30 h
siehe auch: http://moving-your-life.de/termine/infoabend-erfolgsteams-3/
Nächster Erfolgsteam-Workshop: Start am 13. November 2017
(http://moving-your-life.de/termine/erfolgsteam-workshop-2/)
Leiterin: Anja Hume kontakt@moving-your-life.de
Tel. 0211 / 691 697 59

48268 MÜNSTER / Greven
Ideenparty am Mittwoch, 13.09. um 19:00 Uhr, in Greven, Grüner Weg 87, bitte anmelden.
Erfolgsteam-Workshop: Herausfinden, was ich wirklich will und wie ich es erreiche. Ab Mittwoch dem 20.09.2017 um 19:00 Uhr, in Greven.
(Job-) Coaching: Interessen, Fähigkeiten erkennen und Traumjob finden: Jederzeit nach Absprache, face to face und oder über Skype, Telefon etc.
Infos und Anmeldung bei Erfolgsteamleiterin, Barbara Sher Coach und Dipl. Soziologin, Katrin Pieper, 02571 6901, 0173 58 88 694, info@berufsatelier.de, www.berufsatelier.de

61476 KRONBERG/Frankfurt
Träume erkennen, Ziele erreichen ? im Erfolgsteam unterstützen wir uns gegenseitig beim Herausfinden und bei der Umsetzung unserer Wünsche.
Der Beginn des nächsten Erfolgsteams im Rhein-Main-Gebiet ist für September 2017 geplant. Über Ihr Interesse freut sich
Erfolgsteamleiterin Dr. Andrea Diehl.
Rufen Sie mich einfach an: Tel. 0173 311 20 35
oder mobil 06173 93 27 244.
Oder kontaktieren Sie mich per e-mail: acdiehl@gmx.de.
Weitere Infos: www.dr-andrea-diehl.de

KARLSRUHE
Erfolgsteam-Workshop ab Mittwoch, den 20. September,
jeweils 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr wöchentliche Treffen.
Leiterin: Ulrike von Arnim
Infos und Kontakt: ulrike_von_arnim@icloud.com

ERGOLDING bei München
Vortrag am 07.08.2017
Träumst Du noch oder lebst Du schon Deinen Traum?
Einführung in die Erfolgsteam-Methode nach Barbara Sher
mit Übungen zum Kennenlernen
Ort: Praxis von Elisabeth Stöckl
Heimgartenstr. 1a, 84030 Ergolding
Beginn: 19:30 bis 21:00 Uhr / 5,00 Euro
Anmeldungen bitte unter: elistoeckl@web.de oder
0871/9661494
Mehr Infos dazu unter: www.befreiedichselbst.de

MÜNCHEN/ Kaufering/ Landsberg
Entdecken und verwirklichen Sie Ihre Berufung und Ihre Träume - für ein erfülltes Leben!
ERFOLGSTEAM-Vortrag: Dienstag, 26.09.2017 um 19.00 Uhr zum Kennenlernen der "Wishcraft-Methode". Anleitung zum Träumen und erste Schritte beim Umsetzen.
NEU! Erfolgsteam-Workshop offline und online: Samstag, 14.10. von 10.00 bis 18.00 Uhr persönliches Treffen und 4 Treffen online donnerstags 26.10./09.11./23.11./21.12.17 jeweils 19 Uhr und Ideenparty am Donnerstag, 07.12. um 19 Uhr. Eine Mischung aus 2 persönlichen Treffen und 4 Internet-Calls mit Gleichgesinnten.
WORKSHOP Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will: Freitag, 17.11. von 14.00 bis 21.00 Uhr und Samstag, 18.11.2017 von 10.00 bis 17.30 Uhr. An diesen zwei Tagen lernen Ihre Träume das Laufen und dann planen wir Ihr Ziel.
Ort: Im Zentrum von München
Nähere Infos und Anmeldung bei Astrid Reinhardt
Erfolgsteams in München, Kaufering und Landsberg.
Tel. 0176.5154 7264 und info@erfolgsteams-muenchen.de
www.erfolgsteams-muenchen.de

NÜRNBERG und die Metropolregion
Vom Wunsch bis über die Ziellinie im Erfolgsteam nach Barbara Sher!
Gründung eines weiteren Erfolgsteams für die Metropolregion
Startworkshop dazu am Samstag, 23. September 2017
von 10 - 15 Uhr in Erlangen für Nürnberg / Fürth / Erlangen und die Metropolregion
(alle Folgetermine für die kommenden 6 Monate werden im Team gemeinsam vereinbart)
Weitere Informationen und Anmeld ung bei:
Maria Th. Beyer Erfolgsteamtrainerin, Laufbahnberaterin, Supervisorin/ Coach
Telefon: 09131/9 41 14 48
Email: info@waywatchers.de
www.waywatchers.de

88709 MEERSBURG
Träume verwirklichen am Bodensee..
Wollen Sie herausfinden, was Sie wirklich wollen?
Der nächste Erfolgsteamworkshop startet am Montag, den 25.9.17 um 19:00 Uhr
Wir treffen uns dann immer montags von 19 bis ca.21:30 Uhr am:
2.10., 9.10., 23.10., 6.11., 20.11., 4.12. und 18.12.
Leitung: Stefanie Heinemann
Anmeldung und weitere Informationen unter 07532/446588 oder 0170/2235975
oder per Mail stefanie@amalana.de
www.amalana.de

IHRE STADT IST NICHT DABEI?
Bitte chequen Sie die ausführliche Städteliste
auf: www.wishcraft-online.de
===============================

Um glücklich zu sein müssen wir das tun, was wir lieben.
Barbara Sher
===================================
Dr. Gudrun Schwarzer
Wishcraft und Erfolgsteams
Koksche Str. 23
49080 Osnabrück
Tel. 0541/87177
www.wishcraft-online.de
==========================
Beruflich am toten Punkt? Der ?Tag des persönlichen
Durchbruchs? bringt Sie wieder in den Flow.
www.findedeinentraum.com/durchbruch
============================

============================
Abmeldung von diesem newsletter ganz unten!

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich von diesem Newsletter abzumelden:
https://nl.webmart.de/unsubscribe/1522904300/39082028/8810fec8c0fe3ddc3d3adf395a0e7f98

 

 

 

 

Die Mittwochs-Motivation: Erfolgsgeschichte

Liebe Leser/innen,

so viele große und kleine Wish-Kraft-Geschichten, die Sie mir zugeschickt haben. Einige habe ich bereits vorgestellt:

Dagmar, die ihren Dreifachtraum von
- Menschen helfen,
- schreiben und
- im Warmen leben
sich als "Coach in Teneriffa leben und arbeiten" erfüllt hat.

Anja, die immer den Wunsch hatte zu studieren, und trotz
Kindern das Abi nachgeholt hat - und dabei eine der schönsten Zeiten ihres Lebens erlebte. Danach studierte sie Medizin.

Ilka, die ihr Bauchtanz-Talent in die Welt gebracht hat,
mit Kinderbauchtanzkursen und verschiedenen Auftritten.

Heute geht es um Marinas GROSSEN und UNMÖGLICHEN
Traum, den Bau eines Hauses. Lesen Sie mit:

==================================================
Liebe Gudrun,
Ich nahm 2012 mit Freude an deinem Kurs teil, wurde
dadurch ermutigt, meinen Traum ernsthaft zu verfolgen. Im
selben Jahr suchte und fand ich (m) ein Baugrundstück in
Bad Birnbach. Seit dem hatten mein Mann und ich zig Kontakte
zu Hausbaufirmen, Baufamilien, "Bauexperten", entwarfen Grundrisse,
hatten wieder neue Ideen......ja, es dauerte sehr lange, bis ich das
Gefühl hatte, jetzt passt es, so kann ich mir mein zukünftiges Leben
mit wohnen und arbeiten von zuhause aus vorstellen. Auch freu(t)e
ich mich schon sehr darauf, meinen Cottage - Garten zu gestalten.
Ich nutzte die Zeit, um mich "schlau(er) zu machen", entwickelte
mich persönlich weiter auch durch mehrere Online - Coaching -
Programme, knüpfte Kontakte in FB - Gruppen und vermehrte
mein Eigenkapital.
So ist das nächste Ziel, eine positive Antwort der Bank zu erhalten,
und dass ich meine individuelle, finanzielle Planung in den
nächsten x Jahren erfolgreich umsetzen kann, denn... - vor zwei
Tagen erhielt ich die BEWILLIGUNG meines Bauantrags, und somit
können wir beginnen, das, was im Augenblick noch auf Papier
zu sehen und im Kopf schon weitgehendst fertig ist, zu realisieren!!!!!!

Darum mein Rat an alle, die noch unentschlossen sind:
Also, unbedingt darauf vertrauen, dass sich Träume erfüllen; auch,
wenn es etwas länger dauert. Genieße jeden kleinen Schritt,
der dich deinem Ziel näher bringt und sei dankbar und glücklich
darüber, dass dir Menschen begegnen, die dich dabei unterstützen,
so wie mich 2012 z.B. Gudrun und die Teilnehmerinnen ihres Kurses
oder aktuell so viel andere Frauen auch in FB - Gruppen, die mich
inspirieren, motivieren und praktische Tipps geben.
Herzlichen Dank, und allen wünsche ich, dass sie die für
sie "perfekte" Entscheidung treffen.
Marina

Liebe Leser/innen, lassen Sie sich gleich jetzt durch
Marinas Beispiel inspirieren.

Überlegen Sie ein paar Minuten lang:
1. Was war nochmal mein Traum?
2. Welchen kleinen Schritt werde ich seinetwegen heute,
am Mittwoch, genussvoll verwirklichen?

SUUUUPER!

Mit motivierenden Grüßen,
Gudrun Schwarzer

PS: "Herausfinden, was ich wirklich will" - das Wishcraft-
Basisseminar findet am 15./16. Juli in Osnabrück statt.
Infos direkt bei mir anfordern.

Und jetzt: Genussvoll jenen Schritt umsetzen!

 

Dr. Gudrun Schwarzer
Wishcraft und Erfolgsteams
Koksche Str. 23
49080 Osnabrück
Tel. 0541/87177
www.wishcraft-online.de




 

W I S H C R A F T - N O V E M B E R P O S T
========================================

Für Traumverwirklicher/innen und alle, die es werden möchten.

========================================

Inhalt:

"Befreie Dein Potenzial" Online-Kongress

Wie Sie dieses Jahr noch GUT abschließen

Aktuelle Termine:
Basisseminar in München und Erfolgsteamworkshops

Liebe Leserinnen und Leser!

Bei diesem grauen Wetter habe ich das Vergnügen, Sie zu einem
wundervoll bunten Online-Kongress einladen zu dürfen. Haben Sie
schon jemals bei einem Online-Kongress mitgemacht? Sie erhalten
dabei zu einem Thema, das Sie interessiert, tiefgehende
Informationen von versierten Expert/innen - und das Ganze
vollkommen kostenfrei.

Befreie Dein Potenzial Online-Kongress
==================================================
Dieser Kongress findet vom 18. bis 28. November statt
und bietet pro Tag zwei Interviews an. Die Veranstalterin,
Luzia Iten aus der Schweiz, hat dafür mit 21 Expert/innen
Interviews geführt, die helfen, das eigene Potenzial zu
erwecken. Die Interviews decken fünf Schlüsselbereich ab:

- Wer bin ich
- Liebe und Selbstliebe
- Vision
- Ängste und Blockaden
- Gesundheit

Gleich zu Beginn des Kongresses, am 18. November (Freitag)
wird die Business&Money Alchemistin Andrea Hiltgruber zu hören
und zu sehen sein. Sie unterstützt Menschen, die ein HERZENSBUSINESS
betreiben oder betreiben möchten: wie man es aufbaut, wie man sich
zeigt und auch wie man lernt, die Zahlen zu lieben und die Blockaden
zu verlieren. Sie liebäugeln mit einer selbstständigen Tätigkeit? Oder
haben bereits ein Herzensbusiness? Dann nichts wie hin zu diesem
Kongress und diesem Interview.

Auch die anderen Interviews sind hochspannend und unterstützen auf
verschiedene Weise beim Befreiungsprozess. Informieren Sie sich und
melden Sie sich ggf. zu diesem Kongress an, hier:
http://nl.xeu.de/c/152290/503661

Dieses Jahr GUT abschließen
==================================================
Ach wie herrlich! Wir haben noch genügend Zeit,
dafür zu sorgen, dass dieses Jahr gut, zufrieden und
erfolgreich endet. Nehmen Sie sich gleich 10 Minuten
und überlegen Sie, was es für Ihren guten Jahresabschluss
braucht.

Lassen Sie sich dabei von der Frage leiten:

Was möchte ich noch zu Ende bringen?

Was liegt Ihnen schon länger auf der Seele? Was haben
Sie noch nicht zum Abschluss bringen können? Was wäre
toll, wenn es "weg" wäre oder wenn es "fertig" werden würde?

Spüren Sie nach, denken Sie sich rein, und formulieren Sie
dann ganz konkret und ganz genau, welche Schritte Sie unternehmen
werden. Und dann -- versehen Sie das Projekt mit höchster PRIORITÄT.

Innerhalb der nächsten 7 Tage schließen Sie es ab!
Sie leiten das gute Ende ein!

Aufzuschieben, Sie wissen und spüren es, ist ... eine Form des Leidens.
Hören wir damit auf. Lassen wir dieses Jahr STARK enden.

Abgemacht?

Mit herzlichen Novembergrüßen!
Gudrun Schwarzer

PS: In Hamburg, München, Münster und Meersburg
gibt es noch im November die Möglichkeit, bei einem
Erfolgsteam mitzumachen. Vielleicht DIE Chance für Sie?
In den anderen Städten geht es ab Januar wieder los ... aber
man kann sich bereits jetzt dazu anmelden (und damit das
Jahr ebenfalls GUT abschließen ;-)).

PPS: Weil es für niemanden leicht ist, an seinen Träumen
dranzubleiben, startete im Jahr 1978 das erste Erfolgsteam.
Im Team gewinnt jeder doppelt: Man findet heraus, was man
wirklich will UND man unternimmt die ersten Schritte ins
erträumte Leben hinein, die alleine so unendlich schwer fallen.

AKTUELLE TERMINE UND MÖGLICHKEITEN

Wishcraft-Basisseminar in München, zum Jahresstart:
14./15. Januar 2017. Infos auf Anfrage: schwarzer@osnanet.de

DER ERFOLGSTEAMWORKSHOP IN IHRER NÄHE
Nach Postleitzahlen geordnet; Schweiz ganz unten.
Der Workshop besteht aus 8 angeleiteten Treffen
in wöchentlichem oder vierzehntägigen Abstand.

10627 BERLIN
Und weiter geht?s zu Jahresbeginn 2017!
Unser Erfolgsteam startet am Mittwoch, 8. Februar um 19:00 Uhr in Berlin-Charlottenburg
Folgetermine: Mittwoch, 15.2./ 22.2./ 1.3./ 15.3./ 22.3./ 29.3./ 5.4.
Infos und Anmeldung bis Mittwoch, 1. Februar 2017
bei Erfolgsteamleiterin, Barbara Sher Coach und Berufsberaterin Michaela Stadler
? Individuelles Coaching zur Zielfindung und -Umsetzung in Berlin - und wo immer Sie wohnen per Telefon oder Skype!
E-Mail: to.michastadler@gmail.com
Tel.: 0176-9243 5124
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

10 ? BERLIN
Das nächste Vormittags-Erfolgsteam beginnt am
07.02.2017. Besonderheit: Kinder bis zu 1 Jahr
können gern mitgebracht werden.
Vormittags von 10:00 bis 13:00 Uhr im Mittelhof e.V. in Berlin Zehlendorf.
Weitere Infos bei Erfolgsteamleiterin Katrin Neiß, www.neiss-coaching.de

20?.. HAMBURG
Leiterin: Britta Hilse
Erfolgsteam: Schritt für Schritt weiter auf dem Weg wohin es gehen soll
Noch Plätze frei! Montags 19:30 Uhr, kann noch im November starten
Es gibt wieder Powertage! Endlich wissen wo es hingehen soll und den Plan umsetzen! So geht's!
Termine nach Absprache ab Ende November!
www.brittahilse.com - Email: orientierung@brittahilse.de - Tel: 040.644 0772 - 0176.801.58.261

402? DÜSSELDORF
Das nächste Team beginnt gleich im nächsten Jahr!
Infos bei Leiterin: Anja Hume
Anja Hume - Moving your Life - Sinn & Erfüllung in Leben und Beruf
Coaching | Training | Wandern
Flurstraße 75 40235 Düsseldorf

48268 MÜNSTER / Greven
Ideenparty am Freitag, 18.11.16 19:30 in Bönen und am Dienstag, 17.1.17 19:00 Uhr in Greven, bitte vorher anmelden.
Erfolgsteam-Workshop ab Dienstag dem 31.01.20017 um 19:00 Uhr in Greven.
(Job-) Coaching: Interessen, Fähigkeiten und Traumjob finden, jederzeit auch über Skype oder Telefon.
Infos und Anmeldung bei Erfolgsteamleiterin, Barbara Sher Coach und Dipl. Soziologin Katrin Pieper, 02571 6901, 0173 58 88 694, info@berufsatelier.de, www.berufsatelier.de

490.. OSNABRÜCK/Wallenhorst
Träume wagen - Ziele setzen - Wege finden
Wie Sie da ankommen, wo Sie w i r k l i c h hinwollen
Erfolgsteam-Workshop in Osnabrück-Pye:
4 Teilnehmer/innen, 8 Termine
(Treffen zunächst wöchentlich, dann alle 14 Tage,
jeweils samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr,
Zusammenkommen ab 9.15 Uhr)
Alles Weitere erfahren Sie bei:
Dipl.-Psych. Edith Wulfert
E-Mail: ewulfert@me.com
Telefon: 0 54 07 - 89 51 75 (Anrufbeantworter)
Den Starttermin haben Sie selbst in der Hand ?
melden Sie sich so bald wie möglich.

53225 BONN
Ein neuer Workshop beginnt am
26. Januar 2017
Dieter Schüller,
Kontakt: info@potenzial-coaching.info
Tel.: 0178 / 3080422,
www.potenzial-coaching.info

KÖLN
Der nächste Erfolgsteam-Workshop startet am 6.2.2017,
Kurszeit von 18.30 bis 21.30 Uhr, jeweils montags.
Leitung: Dr. Birgit Seyberlich, Tel. 02233 / 395596
www.erfolgsteams-koeln.de - info@erfolgsteams-koeln.de

61476 Kronberg/FRANKFURT
Träume herausfinden, Ziele erreichen ? das können wir im Erfolgsteam!
Der Beginn des nächsten Erfolgsteams im Rhein-Main-Gebiet ist für Januar 2017 geplant.
Bei genügend Anmeldungen kann es auch früher losgehen!
Weitere Infos und Anmeldung bei der Erfolgsteamleiterin:
Dr. Andrea Diehl, Tel. 0173 311 20 35 oder 06173 93 27 244.
email: acdiehl@gmx.de
website: www.dr-andrea-diehl.de

80... MÜNCHEN
Entdecken und verwirklichen Sie Ihre Berufung und Ihre Träume - für ein erfülltes Leben!
- Erfolgsteam-Workshop: Dienstags, ab 08.11.16 um 19.00 Uhr. 8 Abende mit Gleichgesinnten. Noch 2 Plätze frei!!!
Ort: Im Zentrum von München
Nähere Infos und Anmeldung bei Astrid Reinhardt
Tel. 089/13 99 88 93 und info@erfolgsteams-muenchen.de
www.erfolgsteams-muenchen.de

80538 MÜNCHEN
Infoabend "Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will!"
Donnerstag,16.Februar 2017 um 18.30 Uhr
Erfolgsteamworkshop beginnt am 07. März 2017
Folgetermine: 21.03., 04.04., 25.04., 09.05., 23.05., 02.06. und 20.06.2017
Jeweils dienstags 18.30 bis 21.00 Uhr
Leiterin: Sabine Federico
Ort: münchner frauenforum, Rumfordstr. 25, 80538 München
Tel.: 089 293968
Email: info@muenchner-frauenforum.de

887? Bodensee/MEERSBURG
Beginn des Erfolgsteams: Mi., 23.11.16 19:00 Uhr
Ort: Alter Ortsweg 3/2
88709 Meersburg
Leiterin: Stefanie Heinemann
Tel.: 0170/2235975 stefanie@amalana.de

900.. NÜRNBERG und die Metropolregion
?Vom Wunsch bis über die Ziellinie? ? im Erfolgsteam nach Barbara Sher!
Gründung eines weiteren Erfolgsteams in der Metropolregion
Startworkshop dazu am Samstag, 28. Januar 2017
von 10 - 15 Uhr in Erlangen für Nürnberg / Fürth / Erlangen und die Metropolregion
(alle Folgetermine für die kommenden 6 Monate werden im Team gemeinsam vereinbart)
Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Maria Th. Beyer ? Erfolgsteamtrainerin, Laufbahnberaterin, Coach/ Supervisorin
Telefon: 09131 ? 9 41 14 48
Email: info@waywatchers.de
www.waywatchers.de

 

SCHWEIZ
Erfolgsteam in BERN (Zentrum): Jeweils am Montag Abend von 18.30 - 21.30 Uhr, Beginn am 30.1.2017. Leiter Martin Bertsch, VisionsSchmiede GmbH, m.bertsch@visionsschmiede.ch, 0041 (0)33 827 90 70, 0041 (0)79 703 96 37, www.visionsschmiede.ch, www.hsp-kongress.ch

 

==============
Dr. Gudrun Schwarzer
Koksche Str. 23
49080 Osnabrück
Tel. 0541/87177
www.wishcraft-online.de
www.findedeinentraum.com/durchbruch
============================

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich von diesem Newsletter abzumelden:
https://nl.webmart.de/unsubscribe/1522904300/39082028/8810fec8c0fe3ddc3d3adf395a0e7f98

 

 

 

Liebe Leser/innen,

vor mir liegt ein Brief einer Traumverwirklicherin,
den ich heute an Sie weitergeben möchte. Ich strahle jedes
Mal bei solchen Briefen, und danke der Schreiberin ganz
herzlich dafür, dass ich ihn abdrucken darf.

Und ganz unten gibt es dann noch ein paar wichtige
Ankündigungen!

Leuchtturm-Geschichten
==================================================
Soraya H. schreibt:

Habe ich Ihnen erzählt, dass ich vor etlichen Jahren einen TV Film
gesehen habe, über einen Mann in Schottland, der nach der
Pensionierung auf der Suche nach einem neuen Projekt war
und in der Zeitung gelesen hat, dass ein Leuchtturm
zum Kauf angeboten wird.

Er ist mit dem Motorrad, dort hingefahren, sah den Leuchtturm
und wusste - das ist MEINS ! hat ihn gekauft und ausgebaut für
Übernachtungen von Wanderern.

Diesen Film habe ich gesehen und war fasziniert und wollte
unbedingt dort hin und was antwortet mein Partner " ich miete doch
kein Auto um zu diesem Leuchtturm zu fahren und stelle ihn dann
1 Woche dort ab um auf einem Leuchtturm zu sitzen!"

Ich war sehr enttäuscht und sah meine Wünsche schon davon
schwimmen..... Ein paar Tage später hatte mein Partner Kollegen
davon erzählt und die fanden es toll und langsam gefiel ihm die Idee
auch und wir sind irgendwie auf die Lösung gekommen, wie wir
BEIDE unsere Wünsche erfüllt bekommen.

Wir haben eine Rundreise durch die schottischen Highlands gemacht,
mit dem Mietwagen und haben dann am Leuchtturm 3 Tage übernachtet
und von dort aus noch kleine Ausflüge gemacht.

Es war ein wunderbarer Urlaub und wir haben gelernt aus
unterschiedlichen Bedürfnissen eine WIN - WIN Situation zu schaffen.

2 Jahre später haben wir geheiratet und ich wollte so gerne auf dem
Leuchtturm Westerhever heiraten und habe noch den letzten Termin
im September bekommen und war glücklich. Mein Mann fand die Idee
erst auch gut und dann wurde ihm klar, dass nicht alle Gäste mit nach
oben auf den Turm können und einige unten warten müssten.

Das geht gar nicht und so waren unsere Bedürfnisse wieder einmal
sehr gegensätzlich und ich habe sehr, sehr traurig den Termin für den
Leuchtturm Westerhever abgesagt und hatte wochenlang keine Idee
wo wir heiraten & feiern könnten und NICHTS hat mir richtig gefallen.

Bei der Suche nach dem richtigen Ort sind wir bei einem Spaziergang an
der Elbe an einem Gästehaus am Leuchtturm vorbeigekommen und das
wurde dann unser Restaurant für die Hochzeitsfeier, es war für die Gäste
leichter erreichbarer als der Leuchtturm Westerhever, es gab Platz für
alle UND ich hatte mein Hochzeitsbild mit Leuchtturm und alle waren
glücklich.

Wie ich die Hochzeitstorte mit dem Leuchtturm bekommen habe ist
auch eine Geschichte mit viel Initiative und Ideen und vor allem einem
klaren Blick auf was ich mir gewünscht habe und nicht aufgeben, wenn
es nicht gleich beim ersten oder zweiten Versuch klappt.

Später waren wir dann in den USA in Neuengland zu einem Leuchtturm
Urlaub - wärmer und eine ganz andere Landschaft als Schottland.

und meine - vorerst - letzte Leuchtturm Geschichte:

2 - 3 Wochen vor meinem Sommerurlaub lese ich über ein
Wochenendseminar auf dem Leuchtturm Westerhever und bei der
Anmeldung heißt es: es sind noch 5 Personen vor ihnen auf der
Warteliste - sie haben keine Chance.

Ich habe mit dem Kursleiter telefoniert und ihm meine Geschichte
von meiner Westerhever Hochzeitstorte erzählt, hat nichts geändert
natürlich - der Kurs ist voll.

1 Woche vor meinem Urlaub und 2 Wochen vor Kursbeginn erhalte ich
eine Email - 2 Personen haben storniert und sie bestätigen 1 Person. Ich
habe gesagt, ich kann unmöglich alleine fahren und mein Mann kann nicht
mit, im September ist unser Hochzeitstag und durch unsere Hochzeitstorte
mit dem Westerhever Leuchtturm Motiv können wir nur als Paar an dem
Seminar teilnehmen und dann kamen wir im Gespräch auf die Idee, dass
sie alle von der Warteliste bestätigen und wir beide in einem Gasthaus
in der Nähe übernachten müssen, da keine Betten mehr frei waren im
Leuchtturm.

Das war ok, es hatte auch seinen Reiz nachts mit den Rädern über den
Deich zu fahren, denn das wichtigste war - wir haben an dem Wochenend
Seminar & Wattwanderung, Klönschnak mit dem letzten Leuchtturmwärter
teilnehmen können!

Ein wunderbares Erlebnis.

Das sind meine Leuchtturm Geschichten und oft ein Beispiel, dass es nicht
immer ein ENTWEDER - ODER gibt, sondern auch ein SOWOHL - ALS AUCH
und so die Bedürfnisse aller erfüllt wurden und es nur glückliche Gesichter
gab (mit viel Energie & Ideen). Das Wishcraft Buch war ein guter
Lehrmeister, u.a. habe ich hier gelernt, dass sich selber Wünsche erfüllen
machbar ist und aus vielen kleinen Schritten besteht.

Und das wichtigste für mich ist das Symbol des Leuchtturmes - Licht im
Dunkeln, bei Wind & Sturm - Schutz & Geborgenheit und bei Sonne
natürlich die Freiheit & Weite der Landschaft
herzliche Grüße und alles Liebe,
Soraya H.

 

==================================================
Liebe Leser/innen, diese Traumerfüllung und was wir uns
daraus abschauen können ? einfach toll! Bitte nachmachen:
den Traum klar im Blick, drüber sprechen, nicht gleich
aufgeben, und dann: win win win.

Mit motivierenden Grüßen
Gudrun Schwarzer

PS: Folgende Termine und Möglichkeiten nachgereicht:

NEU: Erfolgsteam-Workshops ab jetzt auch in
BISSENDORF (Osnabrück), ERGOLDING, und SCHOPFHEIM.
Beginn: Mitte September. Auf Ihre Anfrage freuen
sich die Erfolgsteamleiterinnen:
Bissendorf: Jutta Peuker Email: jutta.peuker@osnanet.de;
Ergolding: Elisabeth Stoeckl Email: elistoeckl@arcor.de;
Schopfheim: Dorothée Lindeman Email: dlindeman@t-online.de

Dann ein Hinweis auf den Kongress:
DIE KRAFT DER HOCHSENSIBILITÄT NUTZEN
Findet statt Anfang September in Bern,
veranstaltet von Martin Bertsch (Visionsschmiede).
Ich werde dort auch einen Vortrag halten, zum
Thema "Scanner".
Infos unter: www.hsp-kongress.ch

==============
Dr. Gudrun Schwarzer
Koksche Str. 23
49080 Osnabrück
Tel. 0541/87177
www.wishcraft-online.de
www.findedeinentraum.com/durchbruch
============================

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich von diesem Newsletter abzumelden:
http://nl.webmart.de/abo.cfm?K=2152290&E=390820289








WISHCRAFT-POST IM MAI 2016
============================

Für Traumverwirklicher/innen und alle, die es werden möchten.

==============================================

Liebe Leser/innen,

Kennen Sie den Film "Und täglich grüßt das Murmeltier?". Darin geht es um einen Reporter, der jeden Morgen aufwacht, und dann (zusammen mit dem Zuschauer) den exakt gleichen Tag erneut durchleben muss - immer wieder und wieder ... bis er endlich etwas Entscheidendes verstanden oder gelernt hat, und er am nächsten Morgen, endlich, in einer glücklicheren Spur weiterleben kann.

Und täglich grüßt dein Lebenstraum!
==================================================
Viele von uns grüßt ein Lebenstraum jeden Tag aufs Neue, aus weiter Ferne, und man lebt, so ähnlich wie der Mann in diesem Film, den immer gleichen Alltag - aus dem man "eigentlich" raus will. Und doch wacht man jeden Morgen auf ... und in derselben Tretmühle geht es weiter.

Was müssen wir wohl verstehen oder lernen, um diesem Albtraum entfliehen zu können? Nun, was den Lebenstraum betrifft, der da aus weiter Ferne grüßt, geht es um folgende Einsicht. Sie lautet:

"Wenn ich es wie bisher nur mir selbst überlasse, diesen Traum zu verwirklichen, dann wird sich wie bisher nichts tun. Dann wird der Gewohnheits-Alltag weiterhin zu stark, und meine Angst vor Neuem weiterhin zu mächtig sein."

Diese Einsicht (ein "AHA"), dass es alleine einfach nicht klappen wird, haben fast alle, die zu uns in den Erfolgsteam-Workshop kommen, um dort Ihre Träume endlich mit Leben zu füllen. Sollte sich dieses "Aha" ganz langsam auch in Ihnen ausbreiten ... dann finden Sie weiter unten die entsprechenden Termine in Ihrer Stadt. Wir freuen uns schon auf Sie!

Augenhöhe zählt!
==================================================
Wenn Sie je einen großen Traum hatten oder ihn haben, oder wenn da ein bestimmtes Projekt immer wieder in Ihren Kopf kommt, oder diese verrückte Idee ... dann kennen Sie ganz bestimmt auch die dazu gehörigen inneren Dämonen. Jene düsteren Stimmen, die angesichts Ihres Traumes, den Oscar zu gewinnen, fragen:

"Für wen zum Teufel hältst du dich?"

Es ist nun entscheidend, dass Sie diesen Dämonen auf Augenhöhe begegnen! Ein Super-Beispiel dafür, wie das gehen kann, gibt es in E. Gilberts Buch "Big Magic". Ich zitiere:

Die Dämonen fragen also: "Für wen zum Teufel hältst du dich?"
Du antwortest: "Lustig, dass ihr fragt - ich kann euch sagen, für wen ich mich halte: Ich bin ein Kind Gottes, genau wie alle anderen. Ich bin ein Teil des Universums; ich habe unsichtbare geistige Wohltäter, die an mich glauben und mit mir zusammen arbeiten. Die Tatsache, dass ich überhaupt hier bin, beweist, dass ich ein Recht habe, hier zu sein. Ich habe das Recht auf eine eigene Stimme und auf eine eigene Vision".

Ich habe ein Recht auf diesen Traum!

Genauso ist es, liebe Leser/innen! Sie können ein langes Leben haben, und dürfen die ganze Zeit die richtig coolen Sachen machen. Noch einmal Zitat E. Gilbert:

Tue, was immer dich zum Leben erweckt.
Folge allem, was dich fasziniert.
Schaffe, was auch immer dein Herz in Aufruhr versetzt.
Der Rest findet sich ganz von selbst.

So sei es, nicht nur in diesem schönen Mai, liebe Leserinnen und Leser.

Mit motivierenden Grüßen!

Gudrun Schwarzer

TERMINE UND MÖGLICHKEITEN

- Wishcraft-Basisseminar am 25./26. Juni in Frankfurt
- Tag des persönlichen Durchbruchs: www.findedeinentraum.com/durchbruch

ERFOLGSTEAM-WORKSHOP IN IHRER NÄHE
Der Workshop besteht aus 8 angeleiteten Treffen.
Detail-Infos bitte bei den jeweiligen Leiter/innen
einholen.

Städte nach Postleitzahlen geordnet; Schweiz ganz unten.

10627 BERLIN
Für Schnell ? Entschlossene! Auf Anfrage startet noch ein zusätzliches
Vormittags-Erfolgsteam am Freitag, 13. Mai, 9:00 Uhr in Charlottenburg!
Folgetermine: Freitag, 20.5./ 3.6./ 10.6./ 24.6./ 1.7./ 8.7./ 15.7.
und das letzte Abend-Erfolgsteam vor den Sommerferien
beginnt am Mittwoch, 18. Mai um 19:00 Uhr in Berlin-Charlottenburg,
Folgetermine: Mittwoch, 1.6./ 8.6./ 15.6./ 22.6./ 29.6./ 6.7./ 13.7.
Infos und Anmeldung bis 10. Mai
bei Erfolgsteamleiterin und Barbara Sher Coach Michaela Stadler
E-Mail: to.michastadler@gmail.com
Tel.: 0176-9243 5124
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

BERLIN
Erfolgsteam für Mütter! Geplante Termine ab 27.09. 2016.
Uhrzeit: 10:00 bis 13:00 Uhr.
Ort: Familienzentrum Mittelhof e.V. in Berlin-Zehlendorf.
Besonderheiten: Babys bis 1 Jahr können gern mitgebracht werden.
Leitung: Katrin Neiss.
Nähere Infos unter: www.neiss-coaching.de

22... HAMBURG
Möchtest du den Schwung des Frühlings nutzen, herausfinden was
du wirklich willst und mit Gleichgesinnten loslegen?
Dann komm ins Erfolgsteam: Erfolgsteam Donnerstag 19:00 Uhr.
Start so schnell wie möglich
Leitung Britta Hilse: Tel: 040.644 07 72
Mail: orientierung@brittahilse.de
und wenn Sie am liebsten gestern schon wissen wollen,
wo es hingehen soll:
Individuellen Powertag buchen. Termine ab 20.3.16
Tel. 040.6440772 oder www.brittahilse.de

48268 MÜNSTER / Greven
Ideenparty am Dienstag, 10.05.2016 und am Donnerstag
09.06.2016 um 19:00 Uhr, bitte anmelden.
Erfolgsteam-Workshop ab Donnerstag dem 8.9.2016 um 19:00 Uhr
in Greven, Herausfinden, was ich wirklich will und wie ich es erreiche.
(Job-) Coaching: Interessen, Fähigkeiten und Traumjob finden, jederzeit
Infos und Anmeldung bei Erfolgsteamleiterin, Barbara Sher Coach
und Dipl. Soziologin, Katrin Pieper, 02571 6901, 0173 58 88 694, info@berufsatelier.de, www.berufsatelier.de

490.. OSNABRÜCK / Wallenhorst
?Das würde ich tun, wenn ich wüsste, was ich will!?
Träume wagen - Ziele setzen - Wege finden
Möchten Sie sich in der Urlaubszeit endlich mal um Ihre
eigenen Herzenswünsche kümmern? Dann nutzen Sie die Chance:
Der Sommer-Erfolgsteam-Workshop in Osnabrück-Pye startet
ab 09.07.2016 (acht Termine, zunächst wöchentlich, dann alle 14
Tage, jeweils samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr).
Sie bekommen intensive Unterstützung für Ihr Projekt ? selbst
wenn Sie jetzt noch gar nicht wissen, wovon Sie träumen.
Holen Sie sich noch heute weitere Informationen bei:
Dipl.-Psych. Edith Wulfert
E-Mail: ewulfert@me.com
Telefon: 0 54 07 - 89 51 75

414.. DÜSSELDORF /Neuss /Kaarst
Der nächste 8 wöchigen Erfolgsteamworkshop startet
jeweils Dienstags am 6. September um 19:30 Uhr
Öffentliche Ideenpartys 2016: 18.5./ 01.06/ 06.07
jeweils von 19-22Uhr
Ort: Studio für Empowerment, Life-&Vocal-Coaching,
Kaarster Str.250 (im Hinterhof des VitalCenter Neuss), 41462 Neuss.
Weitere Infos bekommst du bei mir:
Maureen Wyse-Marzinowski (Darst.Künstlerin,
Life-Coach & Erfolgsteamleiterin).
Email: coachmaureen@email.de
Tel. 0177-5470449 od. 02131-5979702
http://www.erfolgsteam-neuss.de

47... DÜSSELDORF/ Willich:
Original-Erfolgsteam:
Das nächste Team startet am 01. Juni 2016 um 18:30 Uhr
in Willich. Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Die weiteren Termine werden beim 1. Treffen abgestimmt.
Leiterin: Andrea Brand (Karriereberaterin, Coach, Erfolgsteamleiterin), www.buildyourway.de Bei Interesse melden Sie sich bitte unter brand@buildyourway.de oder 01774484702.

KÖLN
Erfolgsteam samstags im Sommer: Start: 18.6.2016 (ganztägig),
25.6., 9.7.,6.8. und 3.9. jeweils vormittags
Der nächste Erfolgsteam-Workshop über neun Abende,
jeweils montags, startet am 19.9.2016, Kurszeit von
18.30 bis 21.30 Uhr,
Leitung: Dr. Birgit Seyberlich, Tel. 02233 / 395596
- www.erfolgsteams-koeln.de - info@erfolgsteams-koeln.de

53639 Vinxel-Königswinter BONN
Der nächste Erfolgsteam-Workshop startet im Oktober
Infos und Anmeldung bei Erfolgsteamleiter:
Dieter Schüller,
Kontakt: info@potenzial-coaching.info, Tel.: 0178 / 3080422,
www.potenzial-coaching.info

65185 WIESBADEN
Kostenlose Info-Tage
?Für deine Träume ist es nie zu spät?
Donnerstag, 12. Mai 2016
17.30 ? 19 h
Dienstag, 17. Mai 2016
19 ? 20.30 h
Dienstag, 24. Mai 2016
10 ? 11.30 h
Workshops-Woche im Juni 2016
Jeweils 18 - 20.30 h
Anmeldung erforderlich; Teilnahmegebühr ? 40.--
Dienstag, 7. Juni 2016
Ideenworkshop: Herausfinden, was ich wirklich will.
Mittwoch, 8. Juni 2016
Endlich auf den Weg machen...
Lebensträume und Berufsziele am Start.
Donnerstag, 9. Juni 2016
Veränderung Schritt für Schritt umsetzen.
Freitag, 10. Juni 2016
Umgang mit Hürden und Hindernissen ?
Gemeinsam einen Weg finden.
Leiterin: Gabriele Werle-Schmid, Erfolgsmanagerin und
possibility scout
Kontakt und Information: 0611 / 71 60 365
weitsicht@werle-schmid.de
www.werle-schmid.de

80... MÜNCHEN
Entdecken und verwirklichen Sie Ihre Berufung und Ihre
Träume - für ein erfülltes Leben!
- Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will
- Workshop: Freitag, 17.06. von 14.00 Uhr bis Samstag, 18.06.16. 17.30 Uhr. Herausfinden was Sie wirklich wollen im Leben - beruflich und privat.
- Business-Erfolgsteam-Workshop für Frauen, die sich selbstständig
machen wollen oder bereits selbstständig sind: Unterstützung und
Begleitung im beruflichen Bereich von und mit Gleichgesinnten.
Donnerstags, ab 23.06.16 um 19.00 Uhr. 9 Abende. 9 Monate.
Ort: Im Zentrum von München
Nähere Infos und Anmeldung bei Astrid Reinhardt
Tel. 089/13 99 88 93 und info@erfolgsteams-muenchen.de
www.erfolgsteams-muenchen.de

80469 MÜNCHEN
Info- und Wunschabend im münchner frauenforum
?Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will!?
Durch einfache, sehr effektive Übungen die eigenen Wünsche
(wieder) entdecken und erfahren, wie sie ins Leben geholt
werden können.
Mittwoch, 04. Oktober 2016 um 18.30 Uhr
Erfolgsteam-Workshop nach Barbara Sher inklusive Ideenparty
im münchner frauenforum:
?Lebensträume und Berufsziele entdecken und verwirklichen?
Dienstag, 11. Oktober 2016, 18.30 Uhr; acht Treffen.
Infos u. Anmeldung:
Rumfordstr. 25, Nähe Viktualienmarkt.
Kursleitung: Sabine Federico
089 293968, info@muenchner-rauenforum.de

900.. NÜRNBERG und die Metropolregion
?Vom Wunsch bis über die Ziellinie? ? im Erfolgsteam nach Barbara Sher!
Gründung eines weiteren Erfolgsteams in der Metropolregion
Startworkshop dazu am Samstag, 11. Juni 2016
von 10 - 15 Uhr in Erlangen für Nürnberg / Fürth / Erlangen
und die Region
(alle Folgetermine für die kommenden 6 Monate werden
im Team gemeinsam vereinbart)
Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Maria Th. Beyer ? Erfolgsteamtrainerin, Laufbahnberaterin,
Coach/ Supervisorin
Telefon: 09131 ? 9 41 14 48
Email: info@waywatchers.de www.waywatchers.de

SCHWEIZ

BERN
Erfolgsteam mit Martin Bertsch
Infos unter:
www.visionsschmiede.ch
Email: m.bertsch@visionsschmiede.ch

Ihre Stadt ist nicht dabei? Bitte chequen Sie die vollständige
Städteliste auf www.wishcraft-online.de

==============
Dr. Gudrun Schwarzer
Koksche Str. 23
49080 Osnabrück
Tel. 0541/87177
www.wishcraft-online.de
www.findedeinentraum.com/durchbruch
============================

Klicken Sie auf den folgenden Link, um sich von diesem Newsletter abzumelden:
http://nl.webmart.de/abo.cfm?K=2152290&E=390820289